Liebeskugeln

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 17 von 17

Klar, Liebeskugeln machen einfach Spaß. Sie sind so konstruiert, dass sie, vaginal oder anal eingeführt, für erregende Schwingungen sorgen, die sowohl im Alltag als auch bei der (Selbst-)Befriedigung die Lust steigern können.

Mehr als nur ein Sexspielzeug - Liebeskugeln aus Edelstahl

Darüber hinaus leistet das Tragen von Liebeskugeln einen wertvollen Beitrag für das Lustempfinden beider Partner und kann sich sogar vorteilhaft auf die Gesundheit auswirken: Damit die Kugeln an Ort und Stelle bleiben, können sie mit dem sogenannten PC-Muskel festgehalten werden, der dadurch trainiert und gestärkt wird. Dieses Training macht sich durch ein intensiveres Erleben des gemeinsamen Liebesspiels mit dem Partner bemerkbar.

Außerdem kann ein gestärkter PC-Muskel einigen Formen der Inkontinenz vorbeugen und wird von Gynäkologen zur Unterstützung der Rückbildungsmaßnahmen nach einer Schwangerschaft empfohlen.

Sie sehen: Liebeskugeln aus Edelstahl oder Kunststoff sind viel mehr, als "nur" effektive Lustspender – als ob das nicht schon genug wäre. Probieren Sie es einfach mal aus!